SpielBar #29: Einmal Estus-Flakon geschüttelt, nicht gerührt!

From Software war bereits vor Dark Souls, Bloodborne und Demon Souls ein bekannter Hund und groß im Geschäft. Doch mit genau diesen drei Reihen hat sich der Entwickler sein eigenes Denkmal gesetzt. Millionen Spieler hat es in den Bann gezogen und seit dem für viel Frust und gleichermaßen Faszination gesorgt.

Auch unter uns Pixeltypen sorgten die Spiele damals wie heute für Begeisterung. Marcel, Timo, Marco und Alex haben sich in trauter Runde zusammengesetzt und schwellen in Erinnerungen, schmökern in alten Geschichten und lauschen den Erfahrungen der Anderen. Insgesamt drei Stunden wurden die Klingen von Schwert und Axt geschliffen, sich am Bonfire gewärmt, die Gewänder am selbigen getrocknet und versucht, den Reiz an den Spielen in Worte zu fassen. Der ein oder andere hatte mit der späten Uhrzeit zu kämpfen, fiel mit seinem Gesicht ins Mikrofon und mit den Gedanken in den Hunter’s Dream.

Wir wünschen viel Spaß und wenn die Glocke läutet, so preiset die Sonne!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.