NewsVideospiel

Insomniac Games – Sunset Overdrive half uns bei der Entwicklung zu Spider-Man

Nach langjähriger Zusammenarbeit mit Sony und Versorgung derer Konsolen mit exklusiven Titeln wie Ratchet & Clank oder Resistance, wechselte Insomniac Games zu Beginn der neuen Konsolenära das Lager und lieferte auch für Microsofts Xbox One mit Sunset Overdrive einen exklusiven, spaßigen und bunten Shooter. Mit dem neuen Titel ist man hingegen wieder exklusiv auf der PlayStation unterwegs.

Peter Parker alias Spider-Man wirft seine Netze im nächsten Abenteuer aus und machte bisher vor allem optisch einen hervorragenden Eindruck. Das Kampfsystem erinnert an die Batman-Spiele von rocksteady. Im Interview mit der britschen gamesTM sprach der Creative Director Bryan Intihar mit dem Magazin.

Die mit Sunset Overdrive gesammelte Erfahrung hat uns auf die Sprünge geholfen. Uns war klar, dass wir New York City in Spider-Man bauen mussten, aber wir wussten ganz genau, was zu tun ist”, sagt Intihar.

Zu wissen, dass wir recht schnell eine Stadt konstruieren konnten, erlaubte uns, dem Bau von Gebäuden und Straßen jetzt mehr Zeit zu schenken – genau so den ganzen Fahrzeugen, dem Straßenverkehr und den Menschen. Unser “Enviroment Team” kann sich viel länger mit den einzelnen Stadtteilen befassen und sie alle unterschiedlich gestalten. – Übersetzung, gamefront.de

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Die Pixel sind live!
CURRENTLY OFFLINE