NewsVideospiel

Destiny 2: Fluch des Osiris – Alles Wissenswerte kurz zusammengefasst

Destiny 2 stand kürzlich vor allem in der Kritik, Spielern im Endgame nichts mehr bieten zu können. Dies will Bungie mit seiner ersten Erweiterung “Fluch des Osiris” ändern, um das Spiel wieder spielenswert zu machen:

  • Am 05. Dezember kommt der DLC heraus und wird 19,99€ kosten
  • Der Season Pass kostet 34,99€
  • Es werden zwischen 16 und 17 Uhr Wartungsarbeiten starten, die zwar schätzungsweise nur eine Stunde dauern sollen, aber das ist noch nicht so ganz sicher.
  • Einen Preload gibt es in dem Sinne nicht, denn man wird die Erweiterung erst eine Stunde vor Release, also um 17 Uhr, starten können.
  • Es gibt neue Story-Missionen, die sich um Osiris drehen.
  • Ein neuer Planet (Merkur) und ein neuer Social Hub (Leuchtturm) wird es zum Erkunden geben.
  • Neuer PvP-Modus namens Immerforst und
  • Neue PvP-Maps kommen hinzu.
  • Neue Strikes und die Einführung von heroischen Strikes sind mit dabei.
  • Der Leviathan Raid bekommt einen weiteren Bereich spendiert.
  • Neue Waffen und Rüstungen, die von den Vex stammen und teilweise über Quests erlangt werden.
  • Das Powerlevel wird mit der Erweiterung auf 335 angehoben.
  • Neue Reset-Zeiten: Jetz immer um 18 Uhr anstatt um 10 Uhr

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Die Pixel sind live!
CURRENTLY OFFLINE